Fachcoaching

Um lösungsorientiert die Arbeitseffizienz und Arbeitszufriedenheit zu steigern und komplexe Zusammenhänge innerhalb eines Teams einer Organisation oder einer Familie zu verstehen, biete ich verschiedene Möglichkeiten des Coachings und der Supervision an für:

  • Fach- und Führungskräfte 
  • Organisationen
  • Wirtschaftsunternehmen/ Firmen

Jedes Team jeder Mensch und Mitarbeiter hat andere Themen und Herausforderungen. Nach einer ersten Kontaktaufnahme erstelle ich Ihnen ein individuelles Angebot, das auf Ihre speziellen Bedürfnisse zugeschnitten ist, zusammen.


Dabei können sowohl in der Supervision als auch im Coaching einzelne Teammitglieder, Führungskräfte oder das gesamte Team miteinbezogen werden und davon enorm profitieren. Eine Gruppensupervision oder Fallsupervision sind weitere Varianten, die zu positiven Entwicklungen führen können.


Ich stehe Ihnen gerne auch für Fortbildungsseminare, Inhouse-Schulungen und Keynotes mit Rat und Tat zur Seite.


Lassen Sie mich wissen, welche Themen Sie und ihr Team gerade bewegen, damit ich Ihnen ein ​passgenaues Fortbildungspaket schnüren kann.


Einige Beispiele sind:

  • Gewaltfreie Kommunikation
  • Umgang mit Konfliktgesprächen
  • Konzeptionsarbeit und -erstellung
  • berufliches Selbstverständnis und berufliche Rolle
  • Selbstpräsentation
  • Übergänge liebevoll begleiten
  • Frühpädagogik 
  • Kommunikation im Team 
  • Gelingende Elternarbeit 
  • Sucht und der Umgang damit 
  • Mitarbeiterführung 
  • Systemisches Leadership

Eltern- und Pubertäts-Coaching

Eltern werden ist nicht schwer, Eltern sein dagegen sehr!
Dieser Satz beschäftigt mich schon seit ich als Mädchen den sehnsüchtigen Wunsch hegte, eines Tages einmal Mutter zu werden, um darin das Lebensglück zu finden. Friede, Freude, Eierkuchen bis ans Ende meiner Tage.


Mit drei pubertierenden Geschöpfen an meiner Seite ist diese märchenhafte Vorstellung zeitweise einer nüchternen Realität gewichen. Durch meine berufliche Praxis über die Frühpädagogik hinaus, lernte ich die Probleme, Sorgen und Hürden von jungen Erwachsenen und Jugendlichen sehr genau kennen. Ich hatte die Chance viele Jugendliche und ihre Familien durch diese schwierige Phase der „Menschwerdung“ im Rahmen einer voll- und teilstationären Jugendhilfeeinrichtung zu begleiten. Dabei stieß ich zusammen mit den Eltern immer wieder auf enorme Hilflosigkeit, Unverständnis füreinander und auf ständige Konflikte im Alltag. Diese Liste könnte unendlich fortgeführt werden.


Sie veranlasste mich jedoch dazu PUBERTÄT als eines meiner Spezialgebiete im Coaching aus zu erkoren.


Pubertät und ihre Herausforderungen meistern!


Zur frühkindliche Förderung gibt es viele renommierte Experten auf dem Markt, jedoch finden sich kaum Pubertätsexperten und vor allem keine „Pubertätsversteher“- so würde ich mich gerne bezeichnen und dabei meine Multiperspektivität zum Einsatz bringen- zum einen als Mutter von „Pubertieren“, zum anderen als pädagogische Fachkraft und zusätzlich als Wissenschaftlerin mit der nötigen Expertise entwicklungspsychologischer Prozesse in dieser Phase.


Scheuen Sie sich nicht mit mir in Kontakt zu treten, wenn Sie mit nachfolgenden oder ähnlichen Themen meine Unterstützung wünschen. Ich versichere Ihnen äußerste Diskretion und einen vertrauensvollen Umgang mit Ihren Anliegen. Mein Ziel in dieser Angelegenheit ist es, Eltern vor allem Scham und Schuldgefühle zu nehmen und mein Angebot so niedrigschwellig (im Gegensatz zu klassischer Psychotherapie) wie möglich zu gestalten.

  • Umgang mit Sexualität, erste Partnerschaften
  • Erste Menstruation
  • Essstörungen, selbstverletzendes Verhalten (Ritzen u.ä.)
  • Alkohol und Drogen und der Umgang mit dem Thema Sucht
  • Fehlende Medienkompetenz
  • Vermeintlich falsche Freunde
  • Schulverweigerung, schlechte Noten
  • Lernblockaden, Überforderung, Schulangst, Prüfungsangst

Dies ist nur ein Ausschnitt an möglichen Herausforderungen, denen sich Ihr Teenager stellen muss. Dabei liegen mir vor allem aber die Probleme von Ihnen als Mutter, als Vaters (Oma, Opa, Tante, Onkel oder sonstige Bezugsperson) besonders am Herzen.


Ich möchte gerade hier meinen Fokus als Expertin legen und Ihnen mit meiner selbstentwickelten Methode Erleichterung verschaffen und Verständnis fördern. Wenn sie neugierig geworden sind und Ihr Interesse geweckt ist, biete ich Ihnen verschiedene Formate des Coachings an- kontaktieren sie mich!

Sonstige Coachings

Ich arbeite systemisch auf der Basis des St. Galler Coachingmodell®:


Dieses Coachingmodell funktioniert auf der Grundlage eines werteorientierten,
5-dimensionalen, wissenschaftlich evaluierten Prozesses. Dabei kann die Wirksamkeit auf nachweisbar über 90% eingestuft werden (www.coachakademie.ch/studie).


Dieses kann sowohl im beruflichen als auch im privaten Kontext Verwendung finden.


Themen wie Erfolg, Führungskompetenz, Konfliktfähigkeit oder Kreativität bilden im Business- und Managementsektor den Schwerpunkt, während beim Coaching von Privatpersonen Themen wie Gesundheit, Partnerschaft, Selbstwert oder Selbstbewusstsein im Vordergrund stehen.

Haben Sie noch Fragen?


Dann schicken Sie mir einfach eine Nachricht an: ccc@sibylle-schuster.com

Copyright 2019, Change - Chance - Commitment by Sibylle Schuster