Wer ist Sibylle Schuster?

Schon sehr früh war mir klar, beruflich in die Beziehungsarbeit mit Menschen einzusteigen.


Lehrerin- Psychologin- Erzieherin-so lauteten meine Berufswünsche. Der Traum mit Menschen in Beziehung zu treten, wurde mit der Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin bereits mit Anfang zwanzig wahr. Es folgten jahrelange Leitungstätigkeiten in unterschiedlichen frühpädagogischen Bereichen, in denen ich vielschichtige und kostbare Erfahrungen mit Eltern, Kindern, Jugendlichen und Fachkräften sammeln durfte.


Selber Mutter von drei Kindern kenne ich sämtliche Perspektiven rund um den Erziehungs- und Bindungsprozess sehr genau.


Zu meinen beruflichen Highlights zähle ich die Leitung eines nachhaltigen und weitreichenden Change- Projektes im pädagogischen Kontext. Dies animierte mich dazu, auch Fach- und Führungskräfte zu coachen.


Mein Studium in Sozialer Arbeit und in Sprechwissenschaften geben mir dabei das nötige Know-how, das ich mit meiner enormen praktischen Erfahrung wunderbar verknüpfen kann. Dabei erlebe ich mich als Brücke zwischen Theorie, Wissenschaft und der Praxis. Mir ist es ein echtes Anliegen wissenschaftlichen Kontext in den Arbeitsalltag verständlich zu integrieren.


Ich liebe es, wenn ich Menschen, unabhängig ihrer tätigen Branche, bei ihrer Weiter- und Höherentwicklung partnerschaftlich, ziel- und lösungsorientiert und vor allem nachhaltig begleiten darf.


Meine Arbeitsweise ist klientenzentriert, stärkend, empathisch und impulsgebend. Die vertrauensvolle Beziehung zu meinen Kunden ist für mich elementar und gelingt mir mit meiner Klarheit und Herzlichkeit und dem Blick für das Wesentliche. Ich eröffne meinem Gegenüber neue, vielmals überraschende und ermutigende Perspektiven auch durch mein rasches Verstehen und meiner hohen Reflexionsfähigkeit.


Ich schaffe Begegnungsräume und ermögliche infolge dessen die Findung zur Lösung von Themen oder Problemen. Dabei setze ich stets auf Prinzipien des Empowerments und der Ressourcenorientierung.


Basis für meine Arbeit bilden einerseits Achtsamkeit und Empathie und andererseits Werte-, und Lösungsorientierung.

Qualifikationen und Berufserfahrung

  • Masterstudium "Speech communication and rhetorik" in Sprechwissenschaften und Sprecherziehung
  • Zertifizierter systemischen Berater und Coach (Coaching Trainer Akademie Schweiz/ICI/ISO)
  • Bachelorstudium Soziale Arbeit
  • Gruppen- und Einzeltherapeutin im soziotherapeutischen Zentrum für Suchtkranke und psychisch Kranke
  • Pädagogische Fachkraft in teilstationärer Jugendhilfe mit jungen Erwachsenen
  • Pädagogische Fachkraft in stationärer Kinder- und Jugendhilfe mit schwer erziehbaren Jugendlichen
  • CEO (15 Jahre) in Kindertageseinrichtungen und pädagogische Fachkraft mit Erfahrung im Integrativbereich, offener Konzeptionsarbeit und Changemanagement
  • Abschluss zur staatlich anerkannten Erzieherin

Mitgliedschaften

  • DBSH - Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V. 
  • DGSF - Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie e.V.
  • Gesellschaft für Weiterbildung und Supervision - GWS Netzwerk e.V.
  • ICI – International Association of Coaching- Institutes
  • DGSS e.V. - Deutsche Gesellschaft für Sprechwissenschaft und Sprecherziehung

Haben Sie noch Fragen?


Dann schicken Sie mir einfach eine Nachricht an: ccc@sibylle-schuster.com

Copyright 2019, Change - Chance - Commitment by Sibylle Schuster